Taubenheim - Umgebindehaus als neues Zuhause für eine Großfamilie oder als Pensionsbetrieb

Objekt-Nr.: 428

Objektbeschreibung

Das denkmalgeschützte Umgebindehaus aus dem Jahre 1710 bietet ein breites Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten. Groß-und Patchworkfamilien finden hier ebenso ihr neues Zuhause, wie auch Sie, der/die schon immer von seiner eigenen Pension geträumt hat.
Sie erreichen das Haus über eine heraufführende Auffahrt.
In halber Höhe befinden sich 2 Stellplätze. Zwei weitere Parkmöglichkeiten bietet Ihnen der 1996 gepflasterte Hof.
Das große Grundstück hinterm Haus lädt zum Verweilen ein und ist mit Obstgehölzen und Nadelbäumen bepflanzt.
Die verschiedenen Unterstände und Schuppen sind individuell nutzbar, zum Beispiel als Werkstatt oder zur Kleintierhaltung. Das dürfen Sie für sich prüfen und entscheiden.
Ein besonderes Detail ist die überdachte Terrasse mit Blick auf Ihren schönen Garten, zum Verweilen, Einnehmen der Mahlzeiten oder auch zum Feiern. Dort besteht die Möglichkeit der ganzjährigen Nutzung.
Im Hof finden Sie einen Anbau im Rohbauzustand, welcher als Garage oder vielleicht sogar als Gästewohnung durch Sie ausgebaut und genutzt werden kann.
Die Elektroheizung aus dem Jahr 1996 versorgt das Haus mit Wärme. Die Wohnstube verfügt über einen funktionstüchtigen, originellen, schönen alten Ofen.
Der Granitkeller wurde 2019 trockengelegt und bietet reichlich Platz und ein angemessenes Klima zum Einlagern Ihrer Vorräte.

Um die Fülle an Eindrücken zu diesem schönem Umgebindehaus schon im Vorfeld erfassen zu können, verweisen wir Sie gern auf das dazugehörige Video.

Das von der Vorbesitzerin an die jetzige Eigentümerin weitergegebene Wissen zur Pflege und Erhaltung des einzigartigen Umgebindehauses, möchte die Verkäuferin gern auch an Sie, als neuen Besitzer dieser Immobile weitergeben. Dies darf durch Sie auch gern in Anspruch genommen werden.

Lage

Taubenheim liegt mitten in der Oberlausitz, in unmittelbarer Nähe des Wintersportgebietes um Sohland.
Dort finden Sie verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte , Tankstelle und Schulen.
Zur Autobahn A4 fahren Sie ca. 20 Minuten.
Bautzen als nächst größere Stadt erreichen Sie ebenfalls in 20 Minuten.

Sonstiges

Der Bezug des Hauses ist Anfang 2021 angedacht, der Kauf darf jedoch jetzt vollzogen werden.

Bei den Bildern handelt es sich um eine kleine Vorauswahl, es sind nicht alle Räume abgebildet.

Da wir einen Exclusivvertrag haben, ist eine Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer nicht gewünscht, die gesamte Abwicklung läuft über die Zuschke-Immobilienvermittlung GmbH.

Bilder, Grundriss, Video und Exposé gecheckt?

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.
Alle Angaben und Preise sowie Reservierungen sind unverbindlich und gelten immer nur vorbehaltlich der Zustimmung des Eigentümers.

Kontaktieren Sie uns gern jetzt für Ihren persönlichen Besichtigungstermin.

Preis

Kaufpreis
130 000,00 €
Courtage
keine

Details

Baujahr
1710
Wohnfläche
240 m²
Grundstücksfläche
1680 m²
Zimmer / Räume
13
Badezimmer
2
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Wohnen

Zurück zur Übersicht Kontakt zu diesen Objekt